Rollstuhl-Basketball-WM

Das JRG ist dabei

Rollstuhlbasketball-WM 2018 – Das JRG ist dabei

Zum Abschluss unseres Projektes „Rollstuhlbasketball“ besuchten die Q2c und der Sporttheoriekurs am 23.8.2018 die Rollstuhlbasketball-WM in Hamburg. Die Schüler hatten sich bereits in dem Halbjahr zuvor mit dem Rollstuhlbasketball beschäftigt und selber ausprobiert. Nun hatten sie nicht nur die Möglichkeit, den Profisport auf dem Sportgelände des Towers in Wilhelmsburg zu sehen, sondern konnten auch die täglichen Schwierigkeiten eines Rollstuhlfahrers, weitere Sportarten und vieles mehr erleben.

Aktiv in der Action-Arena

Das Gelände der WM wurde dazu in verschiedene Bereiche unterteilt.

In der Action-Arena konnten wir selbst aktiv werden: Unter der Anleitung von Trainern konnten wir selbst einmal Rollstuhlbasketball oder auch Rollstuhltennis spielen, egal ob nun an den eigenen Rollstuhl gebunden oder nur für die Dauer des Spiels in einem geliehenen Gefährt.

 

In einem extra angelegten Kinderland gab es darüber hinaus viele weitere Aktionen, bei denen Kinder, aber auch Erwachsene Spaß haben konnten. Besonders schön war, dass in allen Bereichen sowohl auf Rollstuhlfahrer als auch auf anderweitig gehandicapte Kinder und Erwachsene Rücksicht genommen wurde.

Rücksicht ist selbstverständlich

So war zum Beispiel der Kletterturm, an dem Rollstuhlfahrer klettern und andere Personen das „Klettern mit Handicap“, wie etwa mit Augenmaske oder nur einem Arm nachempfinden konnten, eine sehr beliebte Attraktion.

Das Haupterlebnis - also das Anschauen der WM-Spiele - fand nicht nur in der Basketballhalle statt, sondern auch auf einer großen Leinwand im Außenbereich, sodass man permanent die Spiele verfolgen konnte.

 

Stimmung super – doch mehr Aufmerksamkeit für den Rollstuhlsport wünschenswert

Für die Stimmung wurde durch Musikbeschallung und die vielen Schulklassen gesorgt, welche zum Großteil selbst von mindestens einen Rollstuhlfahrer begleitet wurden.

Das Unterhaltungsprogramm war so ausgelegt, dass wirklich jeder daran teilhaben konnte, und auch der Spaßfaktor hat auf jeden Fall nicht gefehlt!

 

Leider wurde für die WM jedoch sehr wenig Werbung außerhalb von Hamburg gemacht, weshalb die meisten Besucher nur durch Empfehlungen oder durch Angebote des Arbeitgebers auf diese Veranstaltung aufmerksam wurden.

Uns hat es bei der Rollstuhl-Basketball WM gut gefallen und wir sind der Meinung, dass der Rollstuhlsport hat weit mehr Aufmerksamkeit verdient als er derzeit bekommt. Wir haben großen Respekt davor entwickelt, wie sportlich man trotz körperlicher Einschränkungen sein kann.

 

 

Lena, Erik und Simon

Lilli Pegelow & Fabian Kühn

 

Zurück

Aktuelles

Newsletter Nr. 1 - 12/2018

Hier finden Sie alle bisher erschienenen Newsletter im PDF-Format. Über das Formular (Eingabe von Emailadresse, Vor- und Zuname) können Sie den Newsletter abonnieren. Sie...

Weiterlesen

Klasse 6c bastelt Steinzeitdörfer

In den vergangenen Wochen fertigte die Klasse 6c mit großer kreativer Begeisterung im Rahmen des Geschichtsunterrichts zum Thema und Projekt „Die...

Weiterlesen

Rekord bei der Mathenacht

Es war wieder ein toller Abend! Hier noch einige Statistik für...

Weiterlesen

Die „Goldene Friedenstaube“ ist im JRG gelandet!

Die „Goldene Friedenstaube“ ist im JRG gelandet!

Am 2. November ist die Auszeichnung, die der Künstler Richard Hillinger entworfen hat, in der Aula...

Weiterlesen

JRG beim Schultheater der Länder

Wir sind dabei!

Die Theater AG der Unterstufe schafft es in die Vorauswahl des Landes SH für das Festival des Schultheaters der...

Weiterlesen

Speiseplan der JRG-Schulmensa

Hier finden Sie den Speiseplan für den Dezember 2018.

Hinweise:

1....

Weiterlesen

Nimmt die Gewalt zu? Fakten und Mythen

Prahl ist Mitglied des pädagogischen Institutes der Universität Kiel. Seinen Vortrag beschreibt er selbst so: Amokläufe in Schulen, Schießereien zwischen Banden, Mobbing,...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Schulverein

Der Schulverein lädt zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 13.11.2018 um 19:30 in die Mensa des JRG ein.

Die Einladung mit der Tagesordnung finden Sie hier:

Weiterlesen

Die lange Nacht der Mathematik am JRG

An der langen Nacht der Mathematik können alle Schüler des JRG von Klasse 5 bis Q2 teilnehmen. Informationen und ein Anmeldeformular findet man in der angefügten Datei. Das...

Weiterlesen

Die Physik des Bumerangs

Der Bumerang hat auf den Menschen eine faszinierende Wirkung. So scheint seine Flugbahn doch den Gesetzen der Physik zu widersprechen. Doch was macht den Bumerang...

Weiterlesen

Preisverleihung "Goldene Friedenstaube"

Verleihung der Goldenen Friedenstaube an die Red-Hand-Initiative...

Weiterlesen

Berufsberatung am JRG

Am Johann-Rist-Gymnasium werden durch Herrn Walther von der Bundesagentur für Arbeit in Pinneberg regelmäßig Termine zur Berufsberatung angeboten.

Gegenstand der...

Weiterlesen