Futuristische Stadt

Ein Projekt mit den Klassen 7a, 8f und 9a


Wie wird sich eine Großstadt entwickeln? - Diese Frage beschäftigt die Menschen bereits seit über 100 Jahren. Werden die Menschen durch massive Bauten den Einklang mit der Natur gänzlich verlieren? Oder schaffen die Menschen den Bezug zur Natur beizubehalten und diese in den Städtebau zu integrieren? Wie können sie die Vielfalt der Form in die Städte bringen, um diese interessant und lebendig zu gestalten? Welche Materialien eignen sich dafür und welche Materialien sowie Bautechniken können noch entdeckt und entwickelt werden? Während sich Architekten und Städteplaner mit diesen Herausforderungen immer wieder auseinandersetzten und spannende Lösungen hervorbrachten, gewinnt folgende Frage immer mehr an Aktualität: Wie können wir unsere Umwelt schützen und umweltfreundlich bauen?

       


Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a, 8f und 9a erarbeiteten zu diesem Thema fantasievolle Zeichnungen. Es entstanden unterschiedlichste Antworten. Während manche Zeichnungen die Menschen in Zukunft auf dem Mond zeigen, stellen sich andere vor, mehr im Wasser bauen zu können oder erfinden ungewöhnliche Formen, die eine Stadt attraktiv und vielfältig aussehen lässt. Eine Zeichnung erforscht, ob eine Stadt auf einem riesigen Plateau, um die Erde und Natur zu schützen, existieren kann. Auch die Vision, dass wir mehr in die Höhe bauen werden und uns somit der Natur gänzlich entfernen, blieb nicht ausgeschlossen. Die Originale sind an verschiedenen Orten der Schule (z.B. im Unterstufengang) ausgestellt und sind im Laufe der nächsten Monate zu bewundern.

     
       

 

Natascha Tomschuk

Zurück

Aktuelles

Südsudan: "Schulen für den Frieden"

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Johann-Rist-Gymnasiums,

liebe Gemeindemitglieder von...

Weiterlesen

Futuristische Stadt

Ein Projekt mit den Klassen 7a, 8f und 9a


Wie wird sich eine Großstadt entwickeln? - Diese Frage beschäftigt die Menschen bereits seit über 100 Jahren. Werden...

Weiterlesen

Umsiedlung, Flucht, Vertreibung und Genozid seit seit 1914

Migration und Flucht war immer. Die Fluchtthematik ist Teil unserer Gegenwart, dies wird sich wohl kaum ändern. Wir freuen uns, dass wir wieder Prof. Hanisch gewinnen konnten,...

Weiterlesen

Oberstufe 2018/19 - Informationsveranstaltung

Einladung zur Informationsveranstaltung für alle Eltern von Schülerinnen und Schülern (Klasse 9 JRG, Klasse 9...

Weiterlesen

Präventionsschwerpunkt Medienkompetenz

Die Welt vernetzt sich und unsere Kinder stecken mittendrin - aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, gleich zu Beginn des Schuljahres ein neues Präventionsangebot...

Weiterlesen

"Das Beste am Schultheater ..."

Einmal ist keinmal...

dachte sich offenbar die Jury des "Bundesverbandes Theater in Schulen".

Die Projektgruppe der DS-Kurse aus dem vorangegangenen Q1-Jahrgang...

Weiterlesen

Neues aus dem Kunstunterricht

Abgestempelt: Hochdruck als Stempel

Anhand des  Bildmotivs des Vogels haben die Schülerinnen und Schüler der 5c zuerst Stempel einzelner...

Weiterlesen

Sportfest des JRG

Am 28. September 2017 fand nach langer Pause ein Sportfest im Elbestadion statt. Alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen nahmen an den Wettkämpfen teil, die...

Weiterlesen

Die lange Nacht der Mathematik am JRG

An der langen Nacht der Mathematik können alle Schüler des JRG von Klasse 5 bis Q2 teilnehmen. Informationen und ein Anmeldeformular findet man in der angefügten Datei. Das...

Weiterlesen

Die Reformation in Lübeck

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums von Martin Luthers Thesen präsentieren wir am Donnerstag, dem 9. November 2017, einen Vortrag von Herrn Prof. Dr. Heinrich Dormeier zu...

Weiterlesen

Elternmitteilung Sommer 2017

Hier finden Sie die Elternmitteilung, die vor den Sommerferien verteilt wurde. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen

Wie unser Unterstufenhof zu einer bunten Erlebniswelt wurde

Anforderungen, die an die Gestaltung eines gelungenen Schulhofes zu stellen sind, lassen sich leicht aus der Praxis ableiten. Schülerinnen und Schüler sollen während der...

Weiterlesen