Fantasievolle Häuser

Fantasie oder Wirklichkeit?

Die SchülerInnen der 5a, 5c und 5d bekamen die Aufgabe, ein Haus in primären und sekundären Farben zu malen. Die Bedingung war: keine geraden Linien. Dabei lernten die SchülerInnen, dass die graue Umgebung der Häuser die bunten Farben in ihrer Intensität verstärkt. Dieses Phänomen wird als Bunt-Unbunt-Kontrast bezeichnet.

Doch existieren derartige Bauten nicht nur in der Fantasie der Kinder. Der bekannte Architekt Hundertwasser war ebenso ein Gegner der „geraden Linie“ und brachte somit fantasievolle Lebendigkeit und Individualität in seine Bauten. Auch der spanische Architekt Antoni Gaudí favorisierte für seine Entwürfe organische und naturnahe Formen, die sich durch geschwungene Linien auszeichnen.

(Nataliya Tomchuk)

Zurück

Aktuelles

Futuristische Stadt

Ein Projekt mit den Klassen 7a, 8f und 9a


Wie wird sich eine Großstadt entwickeln? - Diese Frage beschäftigt die Menschen bereits seit über 100 Jahren. Werden...

Weiterlesen

Umsiedlung, Flucht, Vertreibung und Genozid seit seit 1914

Migration und Flucht war immer. Die Fluchtthematik ist Teil unserer Gegenwart, dies wird sich wohl kaum ändern. Wir freuen uns, dass wir wieder Prof. Hanisch gewinnen konnten,...

Weiterlesen

Präventionsschwerpunkt Medienkompetenz

Die Welt vernetzt sich und unsere Kinder stecken mittendrin - aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, gleich zu Beginn des Schuljahres ein neues Präventionsangebot...

Weiterlesen

"Das Beste am Schultheater ..."

Einmal ist keinmal...

dachte sich offenbar die Jury des "Bundesverbandes Theater in Schulen".

Die Projektgruppe der DS-Kurse aus dem vorangegangenen Q1-Jahrgang...

Weiterlesen

Neues aus dem Kunstunterricht

Abgestempelt: Hochdruck als Stempel

Anhand des  Bildmotivs des Vogels haben die Schülerinnen und Schüler der 5c zuerst Stempel einzelner...

Weiterlesen

Sportfest des JRG

Am 28. September 2017 fand nach langer Pause ein Sportfest im Elbestadion statt. Alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen nahmen an den Wettkämpfen teil, die...

Weiterlesen

Die Reformation in Lübeck

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums von Martin Luthers Thesen präsentieren wir am Donnerstag, dem 9. November 2017, einen Vortrag von Herrn Prof. Dr. Heinrich Dormeier zu...

Weiterlesen

Elternmitteilung Sommer 2017

Hier finden Sie die Elternmitteilung, die vor den Sommerferien verteilt wurde. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen

Wie unser Unterstufenhof zu einer bunten Erlebniswelt wurde

Anforderungen, die an die Gestaltung eines gelungenen Schulhofes zu stellen sind, lassen sich leicht aus der Praxis ableiten. Schülerinnen und Schüler sollen während der...

Weiterlesen

ADHS - Krankheit oder Erziehungsproblem?

Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom besser bekannt als ADHS

ADHS gehört in der Zwischenzeit zu den häufigsten...

Weiterlesen

Juniorwahl September 2017

Deutschland hat gewählt - und so auch das Johann-Rist-Gymnasium. Nachdem im Mai bei den Landtagswahlen bereits eine Art Generalprobe mit der Oberstufe durchgeführt wurde,...

Weiterlesen

Einschulung der Sextaner und Sextanerinnen

"We're all in this together"

Mit dieser Liedzeile begrüßte der Unterstufenchor die neuen Sextaner und Sextanerinnen des Johann-Rist-Gymnasiums am 05.09.2017.

...

Weiterlesen